Europa League Finale

Champions League 20/21

Nach der Nationalmannschaftspause ist der Champions League Fußball zurück und die Gruppenphase verspricht Drama live auf unseren Bildschirmen.  Schauen Sie sich unseren umfassenden Champions League Ratgeber unten an, in dem Sie alles an einem Ort finden, was Sie wissen müssen.

Die Champions League 2020/21 ist mit voller Kraft zurück und die Hälfte der Gruppenphase ist mit jeder Menge dramatischen Partien schon wieder vorbei.  Jetzt freuen wir uns wieder auf einige der größten Stars in Aktion, während sie ihren Teams durch die Gruppenphase und in die späteren Phasen des Wettbewerbs helfen.

Alle vier Premier League und Bundesliga Teams greifen ins Geschehen ein und auch andere europäische Schwergewichte wie Juventus, Barcelona und Madrid betreten den Rasen.  Wir sind hier, um Ihnen regelmäßig aktualisierte Spielvorschauen und TV-Informationen zu liefern, um Ihnen dabei zu helfen, jeden Moment voll zu genießen.

Mit allen vier Bundesliga Teams noch im Wettbewerb, werden die bayrischen Giganten von Bayern München versuchen, ihren dominanten Lauf in Gruppe A im Heimspiel gegen den österreichischen Meister RB Salzburg aufrecht zu erhalten.  Bisher lief für den amtierenden Meister alles glatt und die Bayern haben sich aus drei Spielen drei Siege geholt. Sie werden also zweifellos mit großem Selbstvertrauen und Siegeswillen in diese Partie gehen, um sich einen Platz in der nächsten Runde zu sichern.

Borussia Dortmund heißt den FC Brügge willkommen und hofft auf die maximale Punktzahl, um in Schlagdistanz zu einer Qualifikationsposition zu bleiben.  In der letzten Begegnung zwischen beiden Teams war Dortmund der sichere Gewinner dank zweier Tore der norwegischen Sensation Erling Haaland, der den Ball zweimal ins Netz drosch.  Es wird zwar sicher kein Spaziergang für die Heimmannschaft, aber ihr überlegener Angriff könnte den Unterschied machen.

Am Dienstag abend macht sich RB Leipzig auf den Weg ins Prinzenpark Stadion, um sich mit Gruppenrivale PSG in der Gruppe zu messen, die sich wirklich als Todesgruppe herausstellt.  Leipzig musste die letzte Partie gegen den französischen Rivalen gewinnen und hat genau das mit einem 2:1 Sieg nach Rückstand erreicht.  Ein Gewinn, der den Charakter der Mannschaft weiter hervorgehoben hat und das Team als Kandidat für die Qualifikation für die nächste Runde zementiert hat.

Borussia Mönchengladbach heißt Schachtar Donezk in Gruppe B willkommen, wobei das Team aus NRW nach einem starken Start in den Wettbewerb versuchen wird ungeschlagen zu bleiben.  Sie stehen derzeit an der Spitze einer schweren Gruppe und konnten sowohl Real Madrid als auch Inter Mailand ein Unentschieden abringen, bevor Sie die Ukrainer mit 6:0 in einer einseitigen Partie dominierten.  Einmal mehr werden Sie sich auf die Treffsicherheit ihres fleißigen Schützen Marcus Thuram verlassen, um es im Kasten klingeln zu lassen.

Manchester United wird versuchen sich am türkischen Meister Istanbul Başakşehir zu rächen, nachdem sie im Hinspiel mit 2:1 in der bisher größten Überraschung des Wettbewerbs unterlegen waren.  Die Männer von Ole Solskjaers sind bekannt dafür schockierende Erfahrungen hinter sich zu lassen und besser zu spielen, wenn es notwendig ist und genau das erwarten wir auch für diese Begegnung.

Chelsea wird versuchen den beeindruckenden 3:0 Sieg gegen ihren französischen Rivalen in London Anfang November zu wiederholen.  The Blues haben sich defensiv dramatisch verbessert und glänzen seit einem torlosen Unentschieden gegen Sevilla mit zwei weiteren Partien ohne Gegentor, zu denen auch ein dominantes 4:0 gegen die Russen von Krasnodar gehört. 

Manchester City steht Olympiakos Piräus in einem Match gegenüber, in dem wenige Überraschungen erwartet werden und in dem pep Guardiolas Männer sich die maximale Punktzahl und damit den sicheren Einzug in die nächste Runde sichern sollten.  Nach einigen enttäuschenden Teilnahmen an der Championsleague haben sich die Engländer für die Saison 2020/21 einiges vorgenommen und die Manschaft von Guardiola hat ihre Überlegenheit in Gruppe C bereits mit drei aufeinanderfolgenden Siegen gegen Porto, Marseille und den nächsten Gegner Olympiakos bewiesen.

Direkt nachdem sie Atalanta Bergamo die größte Heimniederlage im europäischen Wettbewerb beigefügt haben, heißt Liverpool die große Überraschung der letzten Saison im Anfield Stadion willkommen und hat den Blick dabei natürlich ebenfalls fest auf die letzten 16 gerichtet.  Mit den festen Ausfällen des defensiven Trios Virgil Van Dijk, Joe Gomez und Trent Alexander-Arnold sowie der noch in Zweifel stehenden Teilnahme von Kapitän Jordan Henderson und Mohamed Salah, ist sich Jürgen Klopp sicher bewusst, dass es diesmal weniger rund laufen könnte.

Hier können Sie Champions League im TV anschauen

Jedes Champions League Spiel wird exklusiv auf den verfügbaren Kanälen von BT Sports gezeigt.