Weghorst und Wolfsburg Foto von Genya Savilov / AFP

VfL mit 10-er Quote zuhause in Wolfsburg

Die nächste Runde der Europa League steht an und der VfL Wolfsburg bekommt mit Malmö FF eine lösbare Aufgabe. Am Donnerstag um 21:00 Uhr werden sich Oliver Glasners Männer in der Volkswagen Arena mit dem schwedischen Vizemeister der vergangen Saison messen. Die Wölfe werden darum bemüht sein, mit einem Heimsieg und am besten zu Null das Fundament für das Weiterkommen zum Achtelfinale der EL zu legen.

Lies diesen Artikel zu Ende, um zu erfahren, wie du das Angebot unseres Partners nutzen und von dem Heimsieg des VfL Wolfsburg profitieren kannst.

VfL Wolfsburg – Malmö FF (20.02. um 21:00): DAZN (Gratismonat)

VfL Wolfsburg

Die Wölfe aus der Autostadt befinden sich derzeit auf Tabellenplatz 9 in der Bundesliga und haben in den letzten drei Spielen sieben Punkte geholt. In der Gruppe I der Europa League Gruppenphase schlossen sie hinter Gent auf Platz 2 ab. Mit St. Etienne konnte man eine der stärkeren Mannschaften Frankreichs in den letzten Jahren hinter sich lassen. Mit Oleksandrija aus der Ukraine hatte keines der drei Teams größere Schwierigkeiten.
Mit elf Punkten und einem Sieg im letzten Gruppenspiel gegen den französischen Vertreter konnte man am 12. Dezember den Einzug in das Sechszehntelfinale perfekt machen. Vorteil für Wolfsburg ist, dass die schwedische Allsvenskan noch nicht begonnen hat und Malmö sein erstes Pflichtspiel (abgesehen von Pokal gegen einen Drittligisten) im Jahr 2020 spielt.

Malmö FF

Das, was die gesamte Welt mit Malmö FF in Verbindung bringt, ist die Tatsache, dass der Verein die erste Fußballstation des schwedischen Superstars Zlatan Ibrahimovic war. Die letzte Saison schloss Malmö in einem packenden Finale als Vizemeister hinter Djurgården ab. Trotz eines 0:5 Erfolgs in Örebro reichte es nicht für die Meisterschaft, da Djurgården einen 0:2 Rückstand in Norrköping noch ausgleichen konnte.
In der Europa League Gruppenphase spielte der schwedische Vertreter in Gruppe B und hatte mit Kopenhagen, Kiev und Lugano wenig Gegenwehr. Mit elf Punkten schaffte es Malmö als Gruppensieger in die nächste Runde. Möglicherweise wird der Trainer Jon Dahl Tomasson auf den Nationalstürmer Isaac Kiese Thelin verzichten müssen, da dieser weder beim Pokalspiel noch beim Training anwesend war. Für ihn könnte der 31-jährige Guillermo Molins starten, der in 14 Partien fünf Mal getroffen hat.

VfL Wolfsburg zuhause mit 10-er Quote (statt 1,55)

Betfair bietet Ihnen als Neukunde eine garantierte 10-er Quote (zuvor 1,55) für den Heimsieg der Wölfe gegen Malmö FF an.
Los geht das Spiel am Donnerstag, den 20. Februar um 21:00 Uhr in der Volkswagen Arena.

So geht’s:

  1. Besuchen Sie die Startseite und lesen Sie sich die Bedingungen durch → HIER

  2. Eröffnen Sie ein Konto mit dem Bonuscode „ZFBOHO“ und werden Sie Neukunde.

  3. Danach tätigen Sie eine Einzahlung von mindestens 20€-100€.

  4. Wählen Sie „VfL Wolfsburg gewinnt“ und drücken Sie dem Team die Daumen

Viel Glück!