13
Gladbach

Borussia Mönchengladbach – AS Rom

Der 4. Spieltag der Europa League steigt am Donnerstag, den 07.11.19 und der Tabellenführer der Bundesliga empfängt die Roma, die aktuell hinter Juventus und Inter den dritten Platz der Serie A belegt. Die Fohlen müssen unbedingt zuhause punkten, wenn sie die Chance aufs Weiterkommen bewahren wollen. Sei dabei und lies diesen Beitrag zu Ende, um zu erfahren, wie du einen hohen Gewinn einfahren kannst.

Mönchengladbach vs. AS Rom: DAZN (Gratismonat)

Borussia Mönchengladbach

Der aktuelle Tabellenführer der Bundesliga empfängt am Donnerstag Abend die Gladiatoren aus der ewigen Stadt. Die Mannschaft von Marco Rose befindet sich derzeit im Höhenflug und sticht durch bestechende Form heraus. Mit sieben Siegen (allein vier in den letzten fünf Spielen) und einem Unentschieden stehen die Gladbacher derzeit zurecht an der Tabellenspitze. Und mit einem Torverhältnis von 21:10 zeigen sie, dass sie sowohl über einen schlagkräftigen Sturm als auch über eine solide Defensive verfügen, um in dieser Saison höhere Ziele zu erreichen. Patrick Herrmann könnte wegen der anstehenden Geburt seines Nachwuchses nicht zur Verfügung stehen. Der Franzose Thuram (3 Treffer in den letzten 3 Spielen) wird vorne für Furore sorgen und der Schweizer Yann Sommer wird wie gewöhnlich das Tor hüten. Lars Stindl, der bereits in Rom für den Ausgleich sorgte, könnte in die Startelf rutschen, wenn Plea nicht rechtzeitig fit wird.

AS Rom

Hinter den beiden Spitzenmannschaften Juventus und Inter steht die Roma derzeit auf Platz 3 in der Serie A. Die Mannschaft von Paulo Fonseca hat in 11 Ligapartien 22 Punkte gesammelt, 20 Tore erzielt und 12 hinnehmen müssen. Ein alter Bekannter aus der Bundesliga spielt beim Erfolg der Roma eine wichtige Rolle, denn Edin Dzeko hat im Laufe der Saison bereits fünfmal eingenistet. Allgemein verfügt AS Roma mit Dzeko, Kluivert, Pastore und Zaniolo über eine gefährliche Offensive. Auch der Linksverteidiger Kolarov, der für ruhende Bälle verantwortlich ist, hat sich bereits treffsicher gezeigt. Der von ManU ausgeliehene Chris Smalling ist immer für einen Patzer in der Abwehr gut, so dass die Borussia ihre Chance bekommen wird, um das Spiel für sich zu entscheiden.

Und so gewinnst du über 120,- €

Unser Partner Eaglebet bietet den Neukunden ein exklusives Bonusangebot. Bei einer Einzahlung von 20,- € erhalten die Neukunden 200% Bonus (+ 40€) und können mit 60,- € Einsatz wetten. Worauf wartest du eigentlich noch?

So funktioniert’s:

  1. Besuchen Sie die Startseite und lesen Sie sich die Bedingungen durch → HIER
  2. Eröffnen Sie ein Konto und werden Sie Neukunde. Danach tätigen Sie eine Einzahlung von 20€.
  3. Benutzen Sie dabei den Code „EAGLE60“
  4. Wählen Sie Ihre Spiele und Kombinationen aus und fiebern Sie mit!