Achtelfinale mit Werner Foto von Jan Woitas / DPA / AFP)

Fohlen, Bullen und Wölfe

Der 19. Spieltag der Bundesliga startet am Freitag Abend mit der Begegnung Borussia Dortmund gegen 1. FC Köln. Am Samstag, den 25.01.19 stehen sechs weitere Partien auf dem Plan, und ihr habt die Chance bei einer Kombi-Wette eine 8er Quote einzuheimsen.

Lest diesen Artikel zu Ende, um zu erfahren, wie das Angebot unseres Partners zu nutzen ist und wie ihr profitieren könnt.

Bundesliga live: Sky Ticket

Mönchengladbach – Mainz

Am Samstag empfangen die Fohlen den 1. FSV Mainz 05 im Borussia-Park. Nach der enttäuschenden Niederlage am vergangen Freitag auf Schalke stehen die Borussen leicht unter Druck und müssen die drei Punkte sichern, um weiterhin oben mitzuspielen. Bei so einer Konstellation scheint der Tabellenfünfzehnte der richtige Sparringspartner zu sein.
Die Borussia hat in dieser Saison eindrucksvoll gezeigt, dass sie zuhause eine Macht ist. 22 Punkte aus neun Heimspielen und eine Tordifferenz von +12 Toren bringen die Führung in der Heimspieltabelle. Die Mainzer haben in fremden Stadien neun Punkte sammeln können. Sie gewannen drei Spiele und verloren sechs. Für Mainz ist es zu einem Auswärtsremis in dieser Saison nicht gekommen. Und mit 24 Gegentreffern haben die Mainzer derzeit die anfälligste Abwehrreihe auf fremden Plätzen. Vorteil Gladbach!

Eintracht Frankfurt – RB Leipzig

Der aktuelle Tabellenführer der Bundesliga wird am Samstag in der Commerzbank Arena in Frankfurt zu Gast sein. Die Frankfurter spielen bis jetzt eine durchwachsene Saison. Man hat zwar Bayern München und Bayer Leverkusen zuhause schlagen können, verlor aber auch gegen Paderborn, Mainz und 1. FC Köln. Neben Paciencia und Dost gilt Martin Hinteregger als die Geheimwaffe der Eintracht. Wachsamkeit ist bei jedem Eckball und Freistoß gegeben. RB Leipzig führt nicht nur die Gesamttabelle der Bundesliga an, sondern auch die Auswärtstabelle.
In fremden Arenen haben die roten Bullen 20 Punkte holen können und 25 Tore geschossen. Der überragende Akteur der Leipziger ist Timo Werner, der in 18 Ligaspielen bereits 20 Treffer erzielt hat und ein Kandidat für den „Goldenen Schuh“ ist. Der Österreicher Sabitzer spielt ebenso eine starke Saison und der wieder erstarkte Emil Forsberg zieht im Mittelfeld die Fäden. Aufgrund der geballten Offensivpower der Leipziger und einer sehr stabilen Abwehr sehen wir RasenBallSport vorne.

VfL Wolfsburg – Hertha BSC Berlin

Die Wölfe aus der Autostadt sind mit einer Auswärtsniederlage in Köln in die Rückrunde gestartet und stehen vor heimischen Publikum in der Pflicht. Mit einem Sieg und drei Punkten können die Wolfsburger weiter an die Europa League Plätze heranrücken und Hoffenheim unter Druck setzen. Nahezu der gesamte Kader steht dem Coach Oliver Glasner zu Verfügung.
Nach der Amtsübernahme von Jürgen Klinsmann sahen viele in ihm den Messias, der die Hertha in neue Sphären führen würde. Doch gerade auswärts war für die Hertha bisher kaum etwas zu holen. Vier Niederlagen und drei Remis in fremden Stadien sind zu wenig, um die neuen Ambitionen zu stützen. Aufgrund der Tabellensituation und des Heimvorteils hat Wolfsburg klare Vorteile.

8er Quote auf 3er Kombi (zuvor 4,5)

Skybet bietet Neukunden eine garantierte 8-er Quote (zuvor 4,5) auf „Mönchengladbach, RB Leipzig und Wolfsburg gewinnen“ an.
Alle drei Spiele finden am Samstag, den 25. Januar um 15:30 Uhr statt und Sky Sport Deutschland überträgt sie live.

Falls die Wette verliert, gibt es bis zu 100,- € als Gratiswette zurück!!! Besser geht es nicht!

  1. Besuchen Sie die Startseite und lesen Sie sich die Bedingungen durch → HIER

  2. Eröffnen Sie ein Konto und werden Sie Neukunde. Danach tätigen Sie eine Einzahlung von mindestens 20€-100€ (NETELLER und Skrill AUSGESCHLOSSEN!).

  3. Wählen Sie „Gladbach, Leipzig und Wolfsburg gewinnen (3er Kombination)“ und drücken Sie den Mannschaften die Daumen!