Europa League Finale

PSG vs. Bayern

Am Sonntag, den 23. August steht das Finale der diesjährigen Champions League an. Im Estádio da Luz in Lissabon trifft der deutsche Meister auf den französischen Meister, der sich bereits am Dienstag gegen RB Leipzig durchgesetzt hatte. Der Anpfiff ist um 21:00 Uhr und die Partie wird live von Sky Sport Deutschland, DAZN und ZDF übertragen.

Lies den Artikel zu Ende, um zu erfahren, wie Du nicht nur mit deinem Favoriten mitfiebern, sondern auch von einer höheren Wettquote profitieren kannst.


Paris Saint-Germain

It’s all about the MONEY! Der französische Meister hat es diesmal endlich geschafft, sich ins Endspiel der Königsklasse zu spielen. Trotz der langjährigen Investitionen ist die Mannschaft regelmäßig in den vergangen Jahren gescheitert, doch in dieser Saison und insbesondere nach der Zwangspause scheint die Mannschaft des deutschen Trainers, Thomas Tuchel tatsächlich gereift zu sein, um auch die wichtigen Spiele mit kühlem Kopf über die Bühne zu bringen.
Die Abteilung Attacke ist das Prunkstück der Parisien. Der Brasilianer Neymar Jr. ist gradliniger und zielstrebiger geworden und provoziert die Gegenspieler nicht mehr so wie früher. Vielmehr ist er darum bemüht, mit seinen Aktionen die Mannschaft zum Erfolg zu führen.
Der vielleicht interessanteste Fußballspieler der kommenden Jahre, Kylian Mbappé verdreht mit seiner Geschwindigkeit nicht nur den gegnerischen Abwehrreihen den Kopf, sondern auch den Zuschauern auf dem gesamten Globus. Die Fans dürfen sich auf einige Laufduelle zwischen ihm und Alphonso Davies (Phonzie) freuen.

Bayern München

Keinem Fußball Fan weltweit ist der kometenhafte Aufstieg des FC Bayern zum Champions League Aspiranten unter Hansi Flick entgangen. In den letzten 29 Pflichtspielen unter der Führung des gebürtigen Heidelbergers haben die Bayern 28 Partien gewonnen und lediglich gegen Leipzig unentschieden gespielt. Nach dem Gewinn der Meisterschaft und des DFB Pokals sind die Bayern dem Triple sehr nahe, nachdem sie sich am Mittwoch mit 3:0 gegen Olympique Lyon durchgesetzt haben.
Zuvor wurde der große FC Barcelona mit dem vermutlich talentiertesten Fußballer der jüngeren Vergangenheit am vergangenen Freitag regelrecht in seine Einzelteile zerlegt und die Katalanen können sich gar glücklich schätzen, dass sie nicht zweistellig verloren haben. Mit einem Doppelpack von Gnabry und einem weiteren Tor von Lewandowski (55. Treffer im 46. Spiel) löste man anschließend das Ticket für das Finale.

11-er Quote auf Bayern (zuvor 2,07)

Der Sportwettenanbieter 888 bietet Neukunden eine garantierte 11-er Quote (zuvor 2,07) für den Sieg von FC Bayern gegen PSG an. Für den Sieg von Paris Saint-Germain gibt es eine Quote von 21 (zuvor 3,30). Los geht die Begegnung am Sonntag, den 23. August um 21:00 Uhr in Estádio da Luz, Lissabon.

Das Angebot gilt ausschließlich für Neukunden, die sich über diesen Link registrieren und kann mit dem maximalen Einsatz von 5,- € gespielt werden. Die unten stehenden Anweisungen navigieren Dich zu dem Angebot.


Des Weiteren verdoppelt 888 Ihre erste Einzahlung sogar bis zu 100,- Euro!

So geht’s: